Bleed

Die junge Marke bleed kommt aus Bayern und entwickelt aus der Liebe zu naturverbundenen Outdooraktivitäten kreative und funktionale Kleidung zum Skateboarden, Surfen, Snowboarden und Mountainbiken. Der umweltschonende Aspekt wird durch den Markennamen „bleed“ für die „blutende“ Umwelt als Folge von Jahrzehnte langer Ausbeutung plakativ und provokant kommuniziert. Die bleed-Crew hat es sich daher auf die Fahnen geschrieben mit umweltfreundlichen und fairen Herstellungsverfahren, immer auf der Suche nach natürlichen Materialien und technischen Verbesserungen, mit modischer und funktionaler Sportswear das aktive Sportsegment anzusprechen.

So wird für die Funktionsshirts die TENCEL™ Lyocell – Faser eingesetzt, weil  extrem wassersparend und damit höchst ökologisch. Dies u.a. in Kombination mit Biobaumwolle für Shirts, Pullover und Hosen, denn es macht Lust auf Bewegung und Spaß in der Natur mit anspruchsvoller, hautfreundlicher und ökologischer Sportswear.